Lageplan der Familienmesse Karlsfeld 2019

Jede Menge Attraktionen einfach anklicken und entdecken...

 
 
 
 
 
 
 

News

  • Podiumsdiskussion zum Thema Immobilienpreise

    Podiumsdiskussion zum Thema Immobilienpreise
    Schlagabtausch zw Wirtschaft, Politik & Vertreter der Eigentümer- und Mietervereine

    veröffentlicht von Dr. Scheffler Immobilien

    Auf der ersten Karlsfelder Familienmesse wird es am Freitag, 25.10.2019 ab 14 Uhr eine Podiumsdiskussion zum Thema Immobilienpreise  geben.
    Das ist unser persönliches Highlight, da Herr Dr. Scheffler als Vertreter der Wirtschaft mitdiskutieren wird. Wer unsere Artikel und Leserbriefe verfolgt hat, der weiß, dass er sich auf ein spannendes, kontrovers geführtes Gespräch freuen darf. 

    Weitere Teilnehmer der Podiumsdiskussion:
    - Stefan Kolbe, 1. Bürgermeister Karlsfeld - "Der Stadt mit den höchsten Mieten in Deutschland" 
    - Wolfgang Winter vom Mieterverein Dachau und Umgebung e.V.
    - Ein Vertreter der Haus- und Grundstückseigentümer im Landkreis

     
    Auch als Aussteller sind wir auf der Messe vertreten und wir freuen uns Über Ihren Besuch und über Gespräche an unserem Stand!

    Weitere Infos:
    Termin: 24.-27.10.2019
    Täglich 10-18 Uhr
    Siedlerfestgelände in Karlsfeld

    Die Karlsfelder Familienmesse gilt als die Nachfolgerin der Dachauer Diva.
    Im Zentrum der regionalen Verbrauchermesse steht die Familie und alles, was Familien interessiert und bewegt. Die Themenwelten sind Gesundheit, Mobilität, Heimat, Bauen, Umwelt, Berufsleben und Urlaub.


     

  • Heim & Haus GmbH

    Heim & Haus GmbH
    Inovation und Technologie seit mehr als 45 Jahren

    veröffentlicht von Endler Bauelemente

    Wir bieten Ihnen:    Markisen, Terrassendächer, Wintergartenbeschattungen, Senkrechtbeschattungen, Fenster, Haustüren, Vorbaurollläden, Dachfenster, Dachfensterrollläden, Asymetrische Rollladensysteme, Eingangsüberdachungen und Garagentore.                                                                

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch, in Halle E

  • das Soziale Netzwerk Karlsfeld nimmt an der Familienmesse Karlsfeld teil

    veröffentlicht von Behinderte und Freunde

    Das Soziale Netzwerk Karlsfeld wurde im November 2004 von der Agenda21 gegründet. Unser Ziel ist es,  die Kommunikation unter den sozial tätigen Organisationen in Karlsfeld zu verbessern, und das ehrenamtliche Engagement der Bürger zu unterstützen sowie soziale Initiativen zu fördern.

    Inzwischen sind mehr als 20 Gruppen aus so unterschiedlichen Bereichen wie Senioren, Jugend, Immigranten, Behinderte, Selbsthilfegruppen und die großen Hilfsorganisationen im Soziale Netzwerk Karlsfeld zusammengeschlossen.

Programm-Highlights

ProgrammDas ganze Programm!

Eintrittspreise

Eintrittspreise

Eintritt sparen!

Das Messegelände

Login